Was sind Förderkreise?

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern Ost- deutscher FK FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Die sieben deutschen Förderkreise setzen sich für weltweite Solidarität und soziale Gerechtigkeit ein. Sie leisten entwicklungspolitische Bildungsarbeit und bieten die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Mit Geld die Welt FAIRändern

Mit Geld die Welt FAIRändern

Was macht eine Bank eigentlich mit meinem Geld? Wie kann mein Geld Positives bewirken und Zielen der Nachhaltigkeit dienen? Welche Rolle spielt dabei der Globale Süden?

Die 1975 gegründete internationale Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit stellt Kredite und Beratung für landwirtschaftliche Genossenschaften, Produzentenorganisationen im Fairen Handel, sozial verantwortliche Mikrofinanzinstitutionen sowie Betriebe im Bereich der Erneuerbaren Energien im Globalen Süden bereit. Die Gelder dafür stammen von Privatpersonen und Institutionen, darunter über 2.000 Anleger*innen in der Region des Oikocredit Ostdeutscher Förderkreis e. V.

Helena Funk, Referentin für Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit im regionalen Förderkreis, wird in der Volkshochschule Mittelsachsen in Kooperation mit der Freiberger Agenda 21 einen interaktiven Abend zu nachhaltigen Finanzen gestalten und dabei den Ansatz und die Arbeit von Oikocredit näher vorstellen.

Der Eintritt ist frei.

Ort: VHS, Petriplatz 3, 09599 Freiberg

Kontakt

Oikocredit Ostdeutscher Förderkreis e.V.
Kissingenstraße 33
D-13189 Berlin
workT: +49 30 680 57 150
faxF: +49 30 680 57 151

Bleiben Sie auf dem Laufenden